Diese GKN-Webseite verwendet Cookies für vollen Funktionsumfang. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang der Website eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

Hydraulische Hubstrebe



Die ISOBUS-fähige hydrostatisch geregelte Hubstrebe MHS mit integriertem Längenmesssensor erhöht Effizienz und Präzision des Dreipunktgestänges und der daran angebauten Geräte durch folgende Anwendungsmöglichkeiten:  

  • Manuelle Längenverstellung
    Durch das Steuerventil kann eine manuelle Längenverstellung der MHS und somit eine Justierung des Neigungswinkels eines Anbaugerätes vorgenommen werden.

  • Automatische Längenverstellung
    Bis zu fünf frei programmierbare Hubstrebenlängen können gespeichert und per Tastendruck am Bedienteil in der Kabine wieder abgerufen werden.

  • Schwimmstellung
    Durch die integrierte Schwimmstellung entfällt ein manueller Umbau der Unterlenkerverbindung. Hierdurch werden Rüstzeiten und der Verschleiß der Bolzenverbindung reduziert.

Produkthotline Gelenkwellen und Traktoranbausysteme:

+49 (0) 22 46 / 12 -0


Produkthotline Anhängetechnik:

+49 (0) 36075 / 573 -0


Montag - Freitag: 9:30 – 16:30 Uhr oder benutzen Sie bitte das

  • Kontaktformular
  • Anleitung zur Schleppersuche