Diese GKN-Webseite verwendet Cookies für vollen Funktionsumfang. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang der Website eingeschränkt. Weitere Informationen zum Thema "Cookies" und wie sie auf unserer Webseite eingesetzt werden finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

Hydraulische Hubstrebe



Die ISOBUS-fähige hydrostatisch geregelte Hubstrebe MHS mit integriertem Längenmesssensor erhöht Effizienz und Präzision des Dreipunktgestänges und der daran angebauten Geräte durch folgende Anwendungsmöglichkeiten:  

  • Manuelle Längenverstellung
    Durch das Steuerventil kann eine manuelle Längenverstellung der MHS und somit eine Justierung des Neigungswinkels eines Anbaugerätes vorgenommen werden.

  • Automatische Längenverstellung
    Bis zu fünf frei programmierbare Hubstrebenlängen können gespeichert und per Tastendruck am Bedienteil in der Kabine wieder abgerufen werden.

  • Schwimmstellung
    Durch die integrierte Schwimmstellung entfällt ein manueller Umbau der Unterlenkerverbindung. Hierdurch werden Rüstzeiten und der Verschleiß der Bolzenverbindung reduziert.

Produkthotline Gelenkwellen und Traktoranbausysteme:

+49 (0) 22 46 / 12 -0


Produkthotline Anhängetechnik:

+49 (0) 36075 / 573 -0


Montag - Freitag: 9:30 – 16:30 Uhr oder benutzen Sie bitte das

  • Kontaktformular
  • Anleitung zur Schleppersuche