Diese GKN-Webseite verwendet Cookies für vollen Funktionsumfang. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang der Website eingeschränkt. Weitere Informationen zum Thema "Cookies" und wie sie auf unserer Webseite eingesetzt werden finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

ICVD - Stufenloser hydrostatischer Fahrantrieb



Der ICVD Fahrantrieb am Radlader im Einsatz

GKN Walterscheid hat einen stufenlosen hydrostatischen Fahrantrieb für selbstfahrende Land- und Baumaschinen entwickelt. Mit dem ICVD® (Integrated Continuously Variable Drive) kann der gesamte Geschwindigkeitsbereich ohne Zugkraftunterbrechung kontinuierlich durchfahren werden.

Der ICVD® stellt damit eine Symbiose aus bisher bewährten Antriebskonzepten dar und vereinigt deren Vorteile, ohne die Nachteile der bisherigen Lösungen in Kauf nehmen zu müssen.

Der ICVD® ist ein stufenloser hydrostatischer Fahrantrieb, bestehend aus Getriebe, Verdränger und Steuerung.

Der ICVD® bietet einen hohen stufenlosen Wandlungsbereich von „0“ bis zur max. Transportgeschwindigkeit, eine automatische Anpassung des Leistungsbedarfs sowie eine einfache Fahrtrichtungs- und Drehmomentumkehr.


Alle Informationen über den ICVD erhalten Sie auf der Website www.icvd.info

Produkthotline Gelenkwellen und Traktoranbausysteme:

+49 (0) 22 46 / 12 -0


Produkthotline Anhängetechnik:

+49 (0) 36075 / 573 -0


Montag - Freitag: 9:30 – 16:30 Uhr oder benutzen Sie bitte das

  • Kontaktformular
  • Anleitung zur Schleppersuche