Auf dieser Website werden Cookies verwendet. Wie Sie das Setzen von Cookies verhindern können, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung . Eine Einschränkung der Cookies kann dazu führen, dass unsere Webseite nicht ordnungsgemäss funktioniert Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

Kugel-Innenteil KI8311N

Zoom
Walterscheid
KK80 W=311/30/22 mm
Art. Nr.: 8002586
Gewicht: 33 kg
  PDF Datenblatt erstellen 
schnellhöhenverstellbar, aus geschmiedetem Werkstoff, mit Umsturzsicherungsfunktion Kugel D=80mm, bei Verschleiß bis zu 2x austauschbar
Schienenweite W=311/30/22 mm
EG-Nummer e1 0410
Datenblatt 2.01.050
Typ Kugel-Innenteil
Stützlast (kg) 2800
D-Wert (kN) 84,3
AP-Code N-S-B-CG1-GR1-MP-DH-0/6
(A) mm 311
(B) mm 30
(C) mm 22
(D) mm 100
Verbindungstyp Kugel80
Kugel-Innenteil mit Verdrehsicherung und werkzeuglos einstellbarem Niederhalter.

Kugelprodukte für die Obenanhängung mit Umsturzsicherungsfunktion.

Die Modellreihe KI8300N von WALTERSCHEID ermöglicht die sichere Anwendung von Kugel80 Kupplungen in der Obenanhängung.

Seit den 90er Jahren ist der Siegeszug von Kugel80 Kupplungen in der Landwirtschaft unaufhaltsam fortgeschritten. Wurde das System seinerzeit vorrangig für die Aufnahme hoher Stützlasten für die Untenanhängung konzipiert, erfreut es sich auf Grund der vielen Vorteile heute auch in der Obenanhängung wachsender Beliebtheit und kommt zum Beispiel bei Feldspritzen oder Düngerstreuern zum Einsatz. In diesem Zusammenhang steigt allerdings mit jedem Zentimeter der Verschiebung  des Kuppelpunktes nach Oben auch das Risiko, dass ein umkippendes Gerät den Traktor mit zum Umsturz bringt.

 

Hier punkten die einschiebbaren Kugelprodukte der Modellreihe KI8300N von WALTERSCHEID mit ihrer einzigartigen Umsturzsicherungsfunktion. Das speziell auf diesen Fall abgestimmte Design ermöglicht das Verdrehen des Kugelträgers im gekuppelten Zustand mit Kalotte und verhindert dadurch, dass Traktor und Anhänger voneinander getrennt werden, allerding nur, wenn ein voreingestelltes Drehmoment überschritten wird. Bei normalem Anhängerbetrieb ist das Modell „quasi“  als starr anzusehen.

 

Anwender benutzen oft herkömmliche einschiebbare Kugelprodukte, welche seitens der Hersteller für eine Anhängung unterhalb der Zapfwelle konzipiert wurden, auch in der Obenanhängung. Im Umsturzfall biegt sich bei diesen Modellen der Niederhalter auf oder es kommt zum Bruch und Traktor und Gerät werden voneinander getrennt.
nur zur Verbindung mit Zugkugelkupplungen 80 ISO 24347
ABG-Nr.: M 9740 / EG-Nr.: e1*89/173*2006/26*0410

Zubehör & Ersatzteile:

passend für Produkt/Maschine:

Produkthotline Gelenkwellen und Traktoranbausysteme:

+49 (0) 22 46 / 12 -0


Produkthotline Anhängetechnik:

+49 (0) 36075 / 573 -0


Montag - Freitag: 9:30 – 16:30 Uhr oder benutzen Sie bitte das

  • Kontaktformular
  • Anleitung zur Schleppersuche